themen
themen1

Je mehr sich der Mensch mit technischen Errungenschaften umgibt und beschäftigt, desto wichtiger wird es für ihn, der Natur intensiv zu begegnen. Diese Begegnung braucht der Mensch in jeder Altersstufe, in ganz besonderem Maße aber das Kind, bei dem das Naturerlebnis zu einem Faktor des Wohlbefindens bzw. der Gesundheit wird. Menschen teilhaben lassen an der Wunderwelt des Waldes, ihnen die Schönheit und Gaben der Natur vor Augen zu führen, kann bei ihnen Staunen, Ehrfurcht und Dankbarkeit erzeugen. Was der Mensch kennt und liebt, womit er sich seelisch verbunden fühlt, das ist er auch zu schützen bereit, dafür will er sich einsetzen.

Nicht nur in der Forstwirtschaft, auch in der Erziehung ist Nachhaltigkeit gefragt. Doch wie kann sie erreicht werden? „Worte belehren, Beispiele reißen hin.“Dies mit den Mitteln der Waldpädagogik aufzuzeigen und bewusst zu machen, ist eine gesellschaftlich unverzichtbare Aufgabe des heutigen Waldpädagogen.

Klassenzimmer Wald bietet Ihnen gezielt zu den Themen Waldpädagogik allgemein, Wald und Wasser, wildlebende Tiere und Jagd, Waldboden sowie dem Thema Wert des Waldes, Erlebnisführungen an.

Anmeldung